NÜTZLICHE BEWERBUNGSTIPPS

Das Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräch

Vor dem Gespräch

  • Holen Sie sich Informationen über den potenziellen Arbeitgeber
    (Internetseite, Google etc.)
  • Achten Sie auf aktuelle Projekte/Situation des Arbeitgebers,
    zu denen Sie evtl. etwas beitragen können (durch Studium, Ausbildung,
    spezielle Erfahrung)
  • Welche Fragen könnten gestellt werden, welche Fragen können
    Sie selbst stellen
  • Wählen Sie eine angemessene, ordentliche Kleidung
    (abgestimmt auf Unternehmen/Position), in der Sie sich wohlfühlen
  • Reisen Sie mit großzügigen Zeitpolstern und rechtzeitiger Planung
    (Verzögerungen einplanen); immer zehn Minuten früher da sein
  • Bei unvermeidbaren Verzögerungen:
    Melden Sie sich telefonisch bei Ihrem Gesprächspartner
  • Halten Sie Ihre Unterlagen bereit (Stellenanzeige, Bewerbungskopie und Zeugnisse)
  • Bitte nehmen Sie eventuelle Kaugummis und Bonbons vor Beginn
    des Gespräches heraus
  • Im Flugzeug wie im Bewerbungsgespräch gilt: Mobiltelefone sind abzuschalten

Im Gespräch

  • Seien Sie natürlich, offen und freundlich
  • Merken Sie sich den Namen Ihres Gesprächspartners und sprechen Sie ihn auch so an
  • Hören Sie aktiv zu & nehmen Sie den größeren Gesprächsanteil ein
    (Gespräch nicht an sich reißen)
  • Geben Sie das Gefühl, aufmerksam zuzuhören
  • Gehen Sie auf Fragen ein und weichen Sie nicht aus
  • Fragen Sie höflich nach, sollten Sie etwas nicht verstehen
  • Beachten Sie Ihre Körpersprache (Arme nicht verschränken oder Barrieren aufbauen)
  • Halten Sie den Blickkontakt, um selbstbewusst zu wirken
  • Halten Sie Arme und Beine weitgehend ruhig
  • Bleiben Sie sachlich und vermeiden Sie Gefühlsausbrüche

Sie benötigen Unterstützung bei der Anfertigung Ihrer Bewerbungsunterlagen oder für die Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne auch in einem persönlichen Gespräch.